Soforttyp-Allergien (Konjunktivitis, Rhinitis, allergisches Asthma, Insektengiftallergien)


Die Entwicklung einer Allergie vom Soforttyp ist in der Regel an eine genetische Veranlagung gekoppelt. Ausnahme sind die Insektengiftallergien, die prinzipiell jeder Mensch entwickeln kann.

Gezielte Testungen an der Haut, Provokationstests, spezifische Laboruntersuchungen helfen neben der Anamnese, die klinische Bedeutung der Allergene einzuordnen und geeignete medikamentöse und / oder immunologische Therapieansätze daraus zu entwickeln.

Dazu zählt beispielsweise die spezifische Immuntherapie (Hyposensibilisierung).

IMG_7364
IMG_7345
IMG_7548
IMG_7281
IMG_7314
Navigation anzeigen

Soforttyp-Allergien (Konjunktivitis, Rhinitis, allergisches Asthma, Insektengiftallergien)


Die Entwicklung einer Allergie vom Soforttyp ist in der Regel an eine genetische Veranlagung gekoppelt. Ausnahme sind die Insektengiftallergien, die prinzipiell jeder Mensch entwickeln kann.

Gezielte Testungen an der Haut, Provokationstests, spezifische Laboruntersuchungen helfen neben der Anamnese, die klinische Bedeutung der Allergene einzuordnen und geeignete medikamentöse und / oder immunologische Therapieansätze daraus zu entwickeln.

Dazu zählt beispielsweise die spezifische Immuntherapie (Hyposensibilisierung).

Navigation